AMK

Termine

28.-30.November 2017
Halle 4, Stand 4-210
29.Nov-02.Dez 2017
Halle 2, Stand M50

AMK@social

Sicherheitstechnik

Funktionale Sicherheit

Schulungsprogramm SUL 40

Sicherheitstechnik

Funktionale Sicherheit

Schulungsprogramm SUL 40

Kursziel:

Kennen lernen und Handhaben der AMK Sicherheitstechnik

Zielgruppe:

Applikation, Programmierer, Entwicklung, Erstinbetriebnehmer

Ablauf:

Anhand einer Präsentation bekommen die Teilnehmer einen Systemüberblick sowie die notwendigen Kenntnisse zum Umgang mit dem Produkt vermittelt. Der Schwerpunkt der Schulung liegt auf den anschließenden praktischen Übungen, durch die der Umgang mit der AMK Sicherheitstechnik und dem SafePMT Parametereditor erlernt wird. Hierfür stellen wir den Teilnehmern Schulungsgeräte mit KW-R07 Reglerkarten mit Safety Boards zur Verfügung.
Die Kommandierung findet über lokale Sicherheitsein- und Ausgänge statt. Die Ansteuerung der Funktionalen Sicherheit über das FSoE Protokoll wird anhand eines FSoE Masters gezeigt.

Reglerbaugruppe:

  • KW-R07 und KW-R17 mit SafePMT
  • iC / iX / iDT5

Verwendete Tools:

  • PC Software AIPEX PRO mit SafePMT
  • Kursinhalt: Produktübersicht Sicherheitsbaugruppen
  • Funktionsprinzip Funktionale Sicherheit
  • Übersicht der Sicherheitsfunktionen
  • Parametrierung der Sicherheitsfunktionen
  • FSoE Protokoll
  • Datenaustausch über FSoE

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse in der Servoantriebstechnik

Bitte bringen Sie für praktische Übungen ein Notebook mit.
Der Schulungsteilnehmer muss auf diesem Notebook über Administrationsrechte verfügen.
Firmenlizenz PC Software AIPEX PRO mit SafePMT (nicht im Schulungspreis enthalten)

Schulungsdauer: 2 Tage
Preis pro Person: 1.090,- Euro
Termin: nach Absprache
Veranstaltungsort: 73230 Kirchheim/Teck, Gaußstraße 37-39

Termine

28.-30.November 2017
Halle 4, Stand 4-210
29.Nov-02.Dez 2017
Halle 2, Stand M50

AMK@social